Home > Fotos | JFFH > Auch das schönste JFFH 2013 geht einmal zu Ende – aber wie! Mit Samurai-Live-Show, voll gefüllten Kinosälen und tollen Gästen – DANKE!

Auch das schönste JFFH 2013 geht einmal zu Ende – aber wie! Mit Samurai-Live-Show, voll gefüllten Kinosälen und tollen Gästen – DANKE!

26. Mai 2013 Kommentare deaktiviert für Auch das schönste JFFH 2013 geht einmal zu Ende – aber wie! Mit Samurai-Live-Show, voll gefüllten Kinosälen und tollen Gästen – DANKE!

Fünf Tage, die wie im Flug vergangen sind: Nun ist es Zeit, danke zu sagen: Das GRÖSSTE DANKESCHÖN geht an unser Publikum – ohne euch hätte das JFFH nicht bereits zum 14. Mal stattgefunden – ihr seid großartig! Unsere japanischen Ehrengäste reisen nun langsam wieder Richtung Fernost – Ihnen gilt ebenfalls ein RIESIGES DANKESCHÖN für die unvergesslichen Momente, die sie uns mit ihren Filmen und ihrer Kunst beschert haben!

Danke an die Teams in den teilnehmenden Kinos: METROPOLIS, 3001 KINO und PROJEKTOR – ebenso wie an unsere Sponsoren: Stadt Hamburg, DB Schenker, Japan Foundation, Hotel Wedina, Yamaha, Japanwelt, Midori T., Deutsch-Japanische-Gesellschaft Hamburg e. V., DJ aktiv, AikidoKontor Hamburg, Flexibles Flimmern, Enough Software, Projektor, deadline, Rialto Lichtspiele, Midori-Impuls, vision tools, Yunker. Auch ohne euch hätte das 14. JFFH 2013 nicht in dieser Form stattfinden können.

Unser jüngster Japan-Filmfest-Fan in diesem Jahr
IMG_8971

An das GESAMTE JFFH-TEAM mit seinen vielen helfenden Händen vor und hinter den Kulissen ein HERZLICHES DANKESCHÖN – Jeder hat seine Rolle, jede helfende Hand wird gebraucht – egal ob in der Festivalorganisation oder in der Deko, dem Catering oder der Gästebetreuung, der Filmübersetzung, Untertitelung, Presse- & Öffentlichkeitsarbeit oder der Koordination des Rahmenprogramms. Nicht zu vergessen die Programmplanung, Kinokoordination, Filmtexte & Präsentation vor Ort, Redaktion, Rechteverhandlungen, Sponsoring, Ticketing, Untertitelkoordination, unseren Dolmetschern, Filmfestlounge, Website & Blog, Filmfest-App, Betreuung FREUNDE DES FILMFESTS, Filmfrühstück und… und… und… Sollte hier jemand vergessen worden sein – auch für alle eventuell nicht Genannten gilt: Wir sind stolz, solch ein tolles international besetztes Team zu haben.
Und wer im nächsten Jahr helfen möchte: Unter http://www.nihonmedia.de/ könnt ihr jederzeit Mitglied und so ein Förderer des JFFH werden.

Jetzt aber genug geredet – Bilder sagen mehr als Worte: Die schönsten Impressionen vom letzten JFFH-2013-Tag:

Filmfest Werbung (1)

IMG_8918

IMG_8934

IMG_8937

IMG_9017

Fragerunde

Publikum

IMG_9129
Auch Brigitte Krause, die Frau hinter FEINDE | BRÜDER. sagt danke, was sie hier gerne nachholt, da sie es aufgrund der regen Diskussion nach ihrer Filmpremiere am Nachmittag im ausverkauften 3001-Kino beinahe vergessen hätte: Ihr Dank geht an Noboru Miyazahi, Olaf Welling und Frank, Birgit Masche und allen Musikern, Jap.-Dt. Stadtteildialog, der Kulturbehörde, Peter Patrick und Shinichi Kameyama.

IMG_9161

Im Afrika-Asia-Institut setzte die Samurai-Showtruppe KENGEKI-KAI am Abend mit ihrer Aufführung einen fulminanten Schlusspunkt ihres Deutschland-Besuchs – DANKE!
IMG_9236

IMG_9177

IMG_9262

IMG_9280

IMG_9321

IMG_9300

Auch Samurai-X um 20 Uhr im Metropolis war fast bis auf den letzten Platz besetzt:
metropolis

IMG_9338

Ausklang in der Festival-Lounge.
IMG_9377

Alle Fotos gibt es auch bei Flickr in besserer Auflösung:
http://j.mp/10x9bpy

Und zuguterletzt noch ein Stück aus dem Soundtrack von Taste of Kiss, der auf dem JFFH 2013 nach über vier Jahren Produktionszeit Premiere feierte:

Enjoy – und wir sehen uns hoffentlich nächstes Jahr wieder – zum 15. JFFH 2014!
Wir werden da sein 🙂

IMG_9342

Comments are closed.