Home > Allgemein | Behind the Screens | JFFH | News > Special-Effects-Ausstellung: Screaming Mad George in Hamburg

Special-Effects-Ausstellung: Screaming Mad George in Hamburg

Nur an diesem Wochenende, 31.05. und 01.06.2014 in Hamburg: Der legendäre japanische Spezialeffekte-Künstler Joji Screaming Mad George Tani (SMG) zeigt die ausgeflipptesten und genialsten Make-up-Effekte der Funsplatter-Geschichte aus seiner Privatsammlung. SMG ist bekannt geworden durch seine Makeup-Künste, Special Effects und visuellen Effekte für Produktionen wie Poltergeist II, Abyss oder Nightmare on Elm Street 3 und 4. Die Ausstellung vom SMG ist weltweit exklusiv, kostenfrei (Spende erbeten) und gehört zum Rahmenprogramm des Japan-Filmfests 2014. Einlass wegen der realistischen Masken und Effekte ab 18 Jahren!

Screaming Mad George – Ausstellung Hamburg

Das Multitalent Screaming Mad George zeichnet auch für die Effekte in zahlreichen Musikvideos verantwortlich. Von Aerosmith (Sunshine) über NSYNC (It’s gonna be me mit Justin Timberlake) und Missy Elliott (One Minute Man) bis hin zu Godsmack (Voodoo) – sie alle engagierten wie Duran Duran (Out of my mind) bereits den genialen FX-Meister aus Japan für die Effekte in ihren Videos.

Besucher-Info:

Sonderausstellung „Die wundersame Welt des Screaming Mad George“

FX-Meister, Creature-Designer und Regisseur Screaming Mad George präsentiert ausgewählte Kostproben seines künstlerischen Schaffens – Exklusive Einblicke in die aufwendige Arbeit eines Effekt-Künstlers, denn diese Ausstellung war noch nirgendwo in dieser Form zu sehen!
Wann: Samstag, 31.05.2014, 14–24.00 Uhr, Sonntag, 01.06.2014, 12–22.00 Uhr
Ort: HAW Filmstudios, Finkenau 35, 22081 Hamburg (Mundsburg)
Preis: Eintritt frei, Spende von 5 Euro erbeten
Einlass wegen der realistischen Masken und Effekte ab 18 Jahren!
smg-exhibition

Interview-Reihe mit Screaming Mad George
Wann: Teil 1: Samstag, 31.05.2014, 17.00 Uhr, Teil 2: Sonntag, 01.06.2014, 15.00 Uhr
Ort: HAW Filmstudios, Finkenau 35, 22081 Hamburg (Mundsburg)
Preis: Mindestspenden ab 5 Euro erbeten
Einlass ab 18 Jahren!

Weitere Informationen über Screaming Mad George für Blogger & Journalisten
Japanische Gäste (inkl. SMG) auf dem JFFH 2014
Special: Screaming Mad George auf dem JFFH 2014

Tipp aus dem Rahmenprogramm: Filmlounge und Kultur im Projektor
Japan Filmfest HamburgFreitag und Samstag von 19–24 Uhr | … laden wir zur Filmfest-Lounge ab 19 Uhr in den Projektor ein: Lassen Sie den Abend gemütlich ausklingen bei Japanischen Snacks und stoßen Sie mit Filmfestmachern und Japanischen Gästen auf den kulturellen Austausch an – wir freuen uns auf Sie!
Samstag Nachmittag 14–18 Uhr| Kulturnachmittag am Samstag im Projektor: Lust, in japanische Gepflogenheiten, Hobbies und Spiele einzutauchen? Dann kommen Sie am Samstag ab 14 Uhr vorbei! Das JFFH-Team zeigt Ihnen, wie sie Mangas zeichnen, Papier kunstvoll falten (Origami), japanische Gesellschaftsspiele spielen (z. B. „Go“) oder japanisch kochen (16-18 Uhr). Der Eintritt ist frei, nur bei Teilnahme am Onigiri-Kurs fällt eine Selbstbeteiligung von 2 Euro an. Direkt im Anschluss ist ab 19 Uhr Filmfest Lounge angesagt: Treffen Sie japanische Gäste und die Macher des Japan-Filmfests bei japanischen Snacks und Getränken 🙂
Wann: Samstag 14-18 Uhr Kulturnachmittag, ab 19 Uhr Filmfest-Lounge mit japanischen Snacks und Getränken.
Wo: Projektor, Sternstraße 4, Hamburg
Eintritt frei und offen für alle (ab 18 Jahre)!

Fotos vom Aufbau:

JFFH-Programm online, als Download und als App

jffh-2014-termineDas komplette Kino-Programm für Freitag gibt es hier als PDF inklusive Filmbeschreibungen, online als Timetable sowie als Kurzfassung ohne Filmtexte zum Ausdrucken. Auch unsere JFFH-App für Android, Windows Phone und iPhone steht in den Appstores bereit. Dort können Sie sich interaktiv ihre Lieblingsprogramm für die verbleibenden Tage ‚Japankino‘ in Hamburg zusammenstellen. Und hier erfahren Sie, in welchen Kinos das JFFH 2014 stattfindet.

Comments (Close):0