Home > Film | JFFH > Der Samstag auf dem JFFH: Alle Filme im 3001, Metropolis und Studio Kino – dazu alle Gäste und ein besonderer Filmtipp zu später Stunde

Der Samstag auf dem JFFH: Alle Filme im 3001, Metropolis und Studio Kino – dazu alle Gäste und ein besonderer Filmtipp zu später Stunde

29. Mai 2015 Kommentare deaktiviert für Der Samstag auf dem JFFH: Alle Filme im 3001, Metropolis und Studio Kino – dazu alle Gäste und ein besonderer Filmtipp zu später Stunde

Egal wie das Wetter wird: Diesen Samstag solltet ihr ins Kino gehen! Alle Filme auf dem Japan-Filmfestival Hamburg im 3001 Kino, Metropolis und Studio Kino auf einen Blick.

Das Metropolis zeigt fast den ganzen Tag Anime-Filme, Fans also am besten gleich drin sitzen bleiben 😉 Abends stellt Produzent Takuya Fukushima gemeinsam mit drei Regisseuren das außergewöhnliche Fimprojekt Shout vor. Und vor allem gegen Abend sind einige Filme wahrlich nichts für schwache Nerven… zumindest im Studio Kino…

Samstag im Kino - Japan-Filmfest Hamburg

Deutschlandpremiere: Shout (mit Gästen)

Takuya FukushimaBesondere Aufmerksamkeit verdient die Deutschlandpremiere des außergewöhnlichen Episodenfilms Shout (2014). Produzent Takuya Fukushima (rechts im Bild) sowie die Regisseure Koji Takahashi, Shunta Kezuka und Hisato Sakoda freuen sich bei der Premiere im 3001 Kino zur Prime-Time auf den anregenden Austausch mit dem Hamburger Publikum.
Shout • OmeU • 107 min • 3001 Kino • Samstag • 30.05.2015 • 20 Uhr

Internationale Premiere: Mai-Chan’s Daily Life (mit Gast)

Sade SatoEinen herausragenden Programmpunkt des Filmfests bilden die Realverfilmungen der Werke des Manga-Künstlers Waita Uziga: Rain Of The Dead und Mai-Chan’s Daily Life. In Vertretung des Künstlers lässt Filmemacher Sade Sato es sich natürlich nicht nehmen, bei der internationalen Premiere von Mai-Chan’s Daily Life im Studio-Kino die Fans persönlich in seine Arbeit als Fetisch-Regisseur einzuführen. Für kostenlose Autogrammkarten sorgen wir natürlich auch! Ihr bekommt diese am Einlass zum Kino. Achtung: Der Film enthält explizite Gewaltdarstellungen!
Mai-Chan’s Daily Life – The Movie • OmeU • 52 min • Studio-Kino • Samstag • 30.05.2015 • 22 Uhr

Für jeden Geschmack: Weitere Filmtipps am Samstag auf dem JFFH

Meine Reise mit den Atombombenüberlebenden
Reise-mit-AtombombenueberlebendenDokumentation | Die Atombombenabwürfe, die sich dieses Jahr zum siebzigsten Mal jähren, bilden eine fundamentale Säule der japanischen Identität. Dennoch gibt es auch in Japan immer mehr junge Menschen, die sich nur wenig für die Thematik interessieren. Takashi Kunimoto dokumentiert, wie die Überlebenden durch Begegnung mit den anderen Kriegsopfern dazu angeregt werden, die Erinnerung wachzuhalten.
3001 Kino • Samstag • 30.05.2015 • 16:00 Uhr

Patema Inverted
Patema-InvertedSchwerpunktfilm „Trickfilmnation Japan“ | In diesem Anime erleben wir den Kampf eines kleinen Mädchens und eines Jungen, Seite an Seite oder vielmehr Kopf an Kopf, gegen ein totalitäres Regime in einer Welt, in der die Gesetze der Schwerkraft scheinbar außer Kraft gesetzt sind.
Metropolis Kino • Samstag • 30.05.2015 • 18:00 Uhr

Filme im Metropolis Kino Hamburg am Samstag, 30.05.2015

JFFH-Programm im Metropolis Kino am Samstag, 30. Mai 2015

Filme im 3001 Kino Hamburg am Samstag, 30.05.2015

JFFH-Programm im 3001 Kino Hamburg am Samstag, 30. Mai 2015

Filme im Studio Kino Hamburg am Samstag, 30.05.2015

JFFH-Programm im Studio-Kino am Samstag, 30. Mai 2015

Das komplette Programm: Hamburg im Zeichen des japanischen Films

Hier findet ihr das komplette Programm zum Japan-Filmfest 2015 online, als PDF mit allen Filmbeschreibungen oder kompakt auf einer Seite in unserem Timetable (PDF).

Werdet unser Fan bei Facebook: http://www.facebook.com/japan.filmfest.hamburg

Tags: Ehrengäste Film-Tipps Gäste

Comments are closed.