Home > Film | News > Das Fetifest aus Tokyo ist zu Gast in Hamburg am 24.+25.11.2017 im Studio Kino

Das Fetifest aus Tokyo ist zu Gast in Hamburg am 24.+25.11.2017 im Studio Kino

Ab 18! Bist du stark genug? Japans Underground Film Festival „Fetifest“ aus Tokyo ist zu Gast in Hamburg am 24. und 25. November 2017. Präsentiert wird es im Studio Kino Hamburg von Horror Shox, Midori Impuls und FETI-FES.

Premiere: Brutal

Der Eröffnungsfilm am 24.11.2017 als Internationale Premiere auf dem Fetifest Hamburg um 20 Uhr ist Brutal von Takashi Hirose (u.a. Moratorium mit Asami) 2017
Den Trailer findet ihr hier:

Musik Video:

Weitere Filme (Auszug)

Neo Kesshitai von Kousuke Katakura
Am 25.11.2017 als Internationale Premiere. Hier der Musik Trailer:

Sweet Home Inferno von Katsumi Sasaki
Midori-Impuls zeigt den Film auf dem Fetifest am 24./25.11.2017 in Hamburg als Internationale Premiere.
Hier der Trailer:

Über das Fetifest

Das meint ttf13.com | FETIFEST HAMBURG: Japan’s Underground Film Festival“ is Japan’s largest and best known sub-genre film festival. The aim of FETIFEST is to showcase extreme never-before-seen independent films from around the world. We gladly welcome all talented filmmakers; anyone who is trying to push the limits of art! The event is lead by Sade Sato. Weiter lesen…
Sade Sato - Er war zuletzt auf dem JFFH 2015 in Hamburg zu Gast
Im Bild: Sade Sato – Er war zum Beispiel auf dem JFFH 2015 in Hamburg zu Gast.

Alle Details zum FETIFEST HAMBURG 2017

Termin: 24. und 25. November 2017
Ort: Studio Kino Hamburg, Bernstorffstraße 93-95, 22767 Hamburg
Jetzt teilen:
Facebook Event von Horror Shox
Fetifest Hamburg 2017 auf Facebook

Tags: FETIFEST HAMBURG Underground

Comments are closed.